Frauenzentrale Zürich

Wofür sich die Frauenzentrale Einsetzt…

Die Frauenzentrale Zürich ist ein gemeinnütziger Verein und der grösste Dachverband von Frauenorganisationen im Kanton Zürich. Sie unterstützt, vernetzt und vertritt die Anliegen von Frauen in Politik, Arbeitswelt und Gesellschaft und bietet mit Beratungs- und Weiterbildungsangeboten Hilfe zur Selbsthilfe – seit 1914.

Sandra_Bienek_Drittel.png

Mitarbeit von Sandra Bienek im VorstanD…

Als Vorstandsmitglied ist Sandra Bienek unter anderem Zuständig für die Vernehmlassungen. Zu Gesetzesentwürfen, die Frauen spezifisch betreffen, verfasst sie Stellungnahmen:

Ein Drittel ist nicht genug!

Die Frauenzentrale Zürich unterstützt ihre Mitglieder bei wichtigen Wahlen. Ihr Motto "Ein Drittel ist nicht genug", gilt auch für die #kantonsratswahlen und die #regierungsratswahlen 2019! Deshalb: Frauen wählen! Einen Überblick über die Kandidatinnen bietet die Webseite www.zh-wahlen19.ch.

 
Der Wahlflyer der Frauenzentrale Zürich für Sandra Bienek. Darauf steht: “Ich kandidiere, weil mir als Frau die gleichberechtigte Partizipation aller Menschen in der Politik wichtig ist. Dazu setze ich mich ein für ein ökologisches und gesellschaftsliberales Zürich - mit frischem Wind.”

Der Wahlflyer der Frauenzentrale Zürich für Sandra Bienek. Darauf steht: “Ich kandidiere, weil mir als Frau die gleichberechtigte Partizipation aller Menschen in der Politik wichtig ist. Dazu setze ich mich ein für ein ökologisches und gesellschaftsliberales Zürich - mit frischem Wind.”

 
Flyeraktion zum 8. März 2019 auf dem Helvetiaplatz. Zu sehen ist eine Gruppe von Kantonsratskandidatinnen.  Quelle .

Flyeraktion zum 8. März 2019 auf dem Helvetiaplatz. Zu sehen ist eine Gruppe von Kantonsratskandidatinnen. Quelle.

 
Besuch im Bundeshaus mit Alliance F anlässlich der Präsidentinnen-Konferenz 2018. Zu sehen ist ein Gruppenfoto von Frauen, die meisten Präsidentinnen von Frauenorganisationen.  Quelle .

Besuch im Bundeshaus mit Alliance F anlässlich der Präsidentinnen-Konferenz 2018. Zu sehen ist ein Gruppenfoto von Frauen, die meisten Präsidentinnen von Frauenorganisationen. Quelle.